Montag - Freitag
  8.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Bestellhotline:
(0 75 72) 20 22

info@oel-weckerle.de
Header Öl-Weckerle Tankwagen Heizöl

Energiesparcheck

Finden Sie heraus, mit welchen Maßnahmen Sie Ihren Energieverbrauch am effektivsten senken können.

Wie groß ist Ihre dauerhaft beheizte Wohnfläche?

In welcher Region wohnen Sie?

Wird der Kessel mit einer konstanten Temperatur betrieben, z.B. 70°C, oder wird die Kesseltemperatur z.B. außentemperaturabhängig angepasst (Außentemperaturfühler)?

  • konstante Kesseltemperatur
    bedarfsgeführte Kesseltemperatur

Wie hoch ist der durchschnittliche jährliche Heizölverbrauch?
Nach Möglichkeit sollte der mittlere Verbrauch mehrerer Jahre angegeben werden, um Schwankungen durch Nutzerverhalten und Witterungseinflüsse zu mindern.

  • Liter

Findet die Warmwasserbereitung zentral über den Heizkessel statt?
Falls z.B. Durchlauferhitzer vorhanden sind, bitte "nein" auswählen.

  • nein
    ja
Falls ja, Anzahl der Personen für Warmwasserbereitung:
  • Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.
    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Bitte senden Sie mir Informationen zur aktuellen Preisentwicklung sowie interessante Verbrauchertipps.

Preisentwicklung

(Stand 13:00 Uhr 21.09.2018)
21.09.2018
Preise steigend
+0,92%
20.09.2018
Preise steigend
+1,84%
19.09.2018
Preise steigend
+2,23%

Letzte Energienews

(21.09.2018) Weltweite Ölnachfrage in 2018 steigt um 1,4 % gegenüber dem Vorjahr
Die Internationale Energieagentur (IEA) hat in ihrem aktuellen „OIL MARKET REPORT“ vom  13.09.2018 ihre Einschätzung zum... [mehr]
(21.09.2018) Gasbranche zeichnet zum 20. Mal innovative Energiekonzepte aus
Digital, dezentral, grün – die Energieversorgung von morgen braucht schon heute smarte Konzepte, die die Energiewende zum Erfolg... [mehr]
(20.09.2018) Dieselkrise: Statement von Bundesumweltministerin Svenja Schulze
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat heute (14.9.2018) angekündigt, sich "technische Gedanken" zu machen, "wie wir bestehende Fahrzeuge... [mehr]