Montag - Donnerstag
8.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag
8.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr
Bestellhotline:
(0 75 72) 20 22

info@oel-weckerle.de
Header Öl-Weckerle Tankwagen Heizöl

Kundenkarte / Tank- und Waschkarte

Sowohl für Betriebe als auch Privatpersonen ist die Nutzung unserer Kundenkarte interessant.

Kundenkarte
Rund um die Uhr bargeldlos tanken:

  • Unsere Automatentankstelle kann 24 h am Tag genutzt werden.
  • Tanken Sie bargeldlos und ohne Wartezeiten.

Volle Kostenkontrolle:

  • Sie erhalten monatlich oder 14 tägig eine klare Abrechnung mit Einzelnachweisen. 
  • Bei Bedarf schicken wir Ihnen eine kostenlose Rechnung per E-Mail oder gegen eine geringe Gebühr eine Rechnung per Post. 
  • Auf Wunsch gliedern wir Ihre Rechnung nach Fahrzeugen bzw. Mitarbeitern
  • Außerdem können wir für Sie eine Kilometerstands-Erfassung hinterlegen, wodurch eine verbrauchsabhängige Analyse Ihres Fahrzeugpools möglich ist.

Nutzung der Waschanlage:

  • In unserer Waschanlage können Sie mit der Kundenkarte ihren Pkw werktags und samstags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr waschen

Dampfstrahl/ Hurricane-Innenreiniger:

  • Holen Sie sich in unserem Verkaufs-Büro Wertmarken für unseren SB-Dampfstrahler und den Hurricane-Innenreiniger und lassen diese auf Ihre Kundenkarte buchen.

Kundenkarte beantragen

Allgemein
  • Stück

Preisentwicklung

(Stand 13:00 Uhr 22.04.2021)
22.04.2021
Preise fallend
-0,65%
21.04.2021
Preise fallend
-0,30%
20.04.2021
Preise fallend
-0,06%

Letzte Energienews

(05.04.2021) Brennstoffkostenvergleich März 2021: Preissteigerungen bei 4 Brennstoffen im März
  Auf Basis monatlicher repräsentativer reiner Brennstoffkostenermittlungen durch das Brennstoffverkaufsportal www.brennstoffhandel.de... [mehr]
(22.04.2021) US-Gesetzesvorlage drückt auf den Ölpreis
Nachdem bisherige Initiativen kartellrechtlich gegen Preisabsprachen der OPEC Mitgliedsstaaten vorzugehen immer wieder gescheitert sind, bringt der... [mehr]
(20.04.2021) Schlechtes Konsumklima und hohe Heizölpreise
Die Bundesbürger haben im Corona-Jahr 2020 im Durchschnitt mindestens 1250€ weniger ausgegeben als noch im Jahr zuvor. Wenig... [mehr]