Montag - Freitag
  8.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Bestellhotline:
(0 75 72) 20 22

info@oel-weckerle.de
Header Öl-Weckerle Tankwagen Heizöl

Verbrauchsausweis bestellen

Bitte füllen Sie das unten angeführte Formular aus. Sollten einzelne Fragen unklar sein, können Sie uns gerne unter der 07572-2022 anrufen.

Gebäudeeigentümer
Anschrift des Gebäudes
Gebäudedaten
Bezugsfläche
  • oder
  • Beheizt
    Unbeheizt
    Teilweise Beheizt
    Wieviel % des Kellers sind beheizt?
  • Beheizt
    Unbeheizt
    Teilweise Beheizt
    Wieviel % des Dachgeschosses sind beheizt?
Angaben zum Energieverbrauch
  • Energieverbrauch der Heizung und der Gesamten-Warmwasserbereitung (der letzten drei Abrechnungs- oder Kalenderjahre für das gesamte Gebäude).

  • Welche Energieträger werden für Heizzwecke eingesetzt? (Heizöl, Gas, Holz...)

  • Welche Energieträger werden für Warmwasserbereitung eingesetzt? (Heizöl, Gas, Holz...)

  • Bitte tragen Sie nachfolgend die Brennstoff-Rechnungen der letzten 4 Jahre ein:

    Energieträger Abrechnungszeitraum Energieverbrauch Einheit Warmwasserbereitung in Verbrauch enthalten?
      Von Bis      
    Ja
    Ja
    Ja
    Ja
    Ja
    Ja
    Ja
    Ja
    Ja
    Ja
  • Standen einzelne Räume oder ganze Stockwerke des Gebäudes, welche zur betrachteten Wohnfläche gehören, leer? (Bitte Zeitraum und Fläche angeben)

  • Sind energetische Sanierungsmaßnahmen durchgeführt worden?


Preisentwicklung

(Stand 13:00 Uhr 16.07.2018)
16.07.2018
Preise steigend
+0,01%
15.07.2018
Preise steigend
+0,24%
14.07.2018
Preise fallend
-0,12%

Letzte Energienews

(17.07.2018) Klimafreundliches Heizen mit Öl-Brennwerttechnik
Wer heute auf eine Öl-Brennwertheizung setzt, investiert in die Zukunft seines Zuhauses. Mit dem Einbau wird der Heizölverbrauch deutlich... [mehr]
(16.07.2018) Heizölpreistrend: Preise hierzulande nahezu unverändert zum Wochenstart
Die Ölpreise sind zum Wochenstart weiter leicht gesunken.Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September kostete zum... [mehr]
(16.07.2018) ADAC: Große Preisunterschiede an Europas Zapfsäulen
Wer auf der Urlaubsfahrt beim Tanken nicht über Gebühr zur Kasse gebeten werden will, sollte sich über die Kraftstoffpreise auf... [mehr]